Herzlich Willkommen

Begegnungen mit fantastischen Weinen und tollen Menschen. Darüber berichte ich für euch auf MYBESTWINE.CH. Als Gast an Degustationen oder Organisator von eigenen Veranstaltungen, kommen mir viele spannende Weine ins Glas. Meine persönliche und subjektive Meinung darüber teile ich hier mit euch. Herzlich Willkommen auf MYBESTWINE.CH!

Sebastian Schwander
2015 03 premiere titel klein

Inflation der Rekorde im Napa Valley

Auch dieses Jahr konnte im Napa Valley wieder ein alter Rekord gebrochen werden. Die Weine des Jahres 2013 und die ultrararen Boutiqueweine  mit 5 bis maximal 20 Kisten wurden an der Premiere Napa Valley (PNV) während drei intensiven Degustationstagen präsentiert. Insgesamt wurden mindestens 400 verschiedene Weine aller möglichen Rebsorten zusätzlich zu den 225 Auktionslots zur Probe in Reih und Glied…

2015 01 great wineries titel

Great Wineries – Great Vintages

Eine geglückte Rückkehr zu Uschi und Werner Tobler. Nicht in die Braui wie früher, sondern in den Weinrausch. Zum ersten Mal beglückten uns die beiden an neuer Wirkungsstätte in Luzern. Eugen Haefliger kramte wieder einmal ganz tief im US Raritäten Regal und lud ein zu Great Wineries – Great Vintages. Fünf legendäre kalifornische Weingüter präsentierten ihre besten Flaschen über mehrere Jahrzehnte.

2015 01 cos tit

Cos d’Estournel: 20 Jahrgänge neu verkostet

André Kunz organisierte diese eindrückliche Kick Off 2015 Probe. Cos d’Estournel ist hauptsächlich ab den 80er Jahren stets gut vertreten in den Schweizer Weinkellern. Deshalb war es ein leichtes, genügend Teilnehmer mit einem oder mehreren Cos Jahrgängen ins Restaurant Kreuz nach Emmen einzuladen. Die Qualität stieg in dieser Zeit unter der Leitung des legendären Bruno Prâts. 

2015 01 sven beitragsbild

Und noch ein Fünfziger….

So, jetzt sind sie alle durch. Die 1964er. Der letzte, der seinen 50. Geburtstag feierte war mein lieber Weinfreund Sven Fischer. Falls Sie ihn nicht kennen, beschreibt er sich gerne folgendermassen:  “Rieslingverliebter, Martha’s-Süchtiger und Freund einer gepflegten Weinrunde”. Sven ist einerseits als Arzt (man weiss ja nie…), andererseits aufgrund seines fundierten Weinwissens (Diplom-Sommelier) ein gern gesehener Gast an Verkostungen.

2014 12 best of

Best of 2014: Das Mass aller Dinge?

10 – 20 Punkte. Das ist der Massstab für meine Weinbewertungen. Die allergrössten Weine erhalten die Maximalnote 20/20 und sind auf der Jahres Bestenliste aufgeführt. Diese „Best of“ erfreut jeweils viele Besucher. Dies zeigt auf alle Fälle meine Webstatistik. Im Sport würde man eine solche Bewertung mit „Stilnote“ bezeichnen.